Michail

Andrews Nerven waren bis aufs äußerste gespannt. Würde Luzia Mirella noch einmal anfahren oder sie zurechtweisen, dass sie ihre Sache nicht richtig machte, während Luzia überhauptnichts tat, dann...dann! Nachdem alle drei wieder im Dachzimmer des Gasthauses waren, hatte Luzia iihn und Mirella angewiesen die beiden großen Koffer aus der Ecke des Zimmers zu füllen. Sie setzte sich im Schneidersitz auf den kleinen Tisch und tat nichts anderes als Mirella zurechtzuweisen, sie dumm  anzumacchen oder