Die Frage ist nicht, welche Antwort du bekommen wirst, sondern welche Antwort du hören willst.

Um es kurz zu machen, denn ich war noch nie ein Freund großer Worte - nun gut, vielleicht doch ;) - diese Website, was im deutschen fälschlicherweise als Internetseite übersetzt wird, obwohl es eigentlich einfach ein "Internetplatz" ist, denn "site" bedeutet hier wahrscheinlich nichts anderes als "platz", wird weder lehrreich, noch besonders hilfreich sein.

Wer anderer Meinung ist, kann sich ja bei mir über meine falschen Aussagen beschweren ;).

Alle Anderen, können selbst entscheiden, ob sie das lesen wollen, oder eben nicht.

-M

 

PS: Ich erlaube euch das Zeug zu "klauen". Erstaunt? Ja, vielleicht, aber ich verlange, dass ihr vorher fragt & auf mich zurückverweist :) Is nich schwer, glaubt mir!

 

Ist Liebe nicht Vertrauen, Ehrlichkeit, dass man den Anderen kennt wie sich selbst?

Ist Liebe nicht erst, wenn man sagt, dass man glücklich ist, dass der Andere zu einem gehört & zu keinem Anderen und dass man dankbar, ja wirklich, dankbar ist, zu diesem Jemand gehören zu dürfen?

Ist Liebe nicht frei von Eifersucht, von Lügen?

Ist es nicht, dass das, was wir als Liebe bezeichnen, nie an das herankommt, was Liebe wirklich...ist? 

Du bist nicht betrunken, solange du auf dem Boden liegen kannst ohne dich festzuhalten. - Dean Martin